Wissensdatenbank Hilfe und Support (Deutsch) Allgemeines

            Wie funktioniert Geo-Fencing (automatische Aktivierung aufgrund vom Standort)?

            Anstatt manuellem Ein- und Ausschalten kann Kevin mittels Standort automatisch aktiviert werden (=Geo-Fencing).
            Dies hat einen geringen Einfluss auf die Akkuleistung, da die Ortung nur wenig Strom verbraucht.


            "Aber ich möchte nicht, dass alle wissen, wo ich mich jeweils befinde..."


            Mach dir keine Sorgen! Es geht nur um die von dir festgelegten Grenzen. Das heisst, nur die Fläche innerhalb eines definierten Radius wird überprüft und die mitipi App wird benachrichtigt, wenn die Grenze übertreten wird, ob es Ein- oder Eintritt ist. Unsere Cloud nutzt diese Information, um dementsprechend Kevin ein- oder auszuschalten. 

            Die Standortinformation wird nur dafür genutzt zu sehen, ob die Grenze überschritten wurde. Keine Standortinformationen werden gespeichert oder übermittelt. Wenn du also zum Beispiel den Standort in deinem Zuhause festgelegt hast, wird der Status auf "out" gesetzt, sobald du den Radius um dein Zuhause verlässt, und die mitipi App wird Kevin einschalten.

            Der mitipi Radius wurde auf 250 Meter definiert. Ein kleinerer Radius funktioniert nicht aufgrund von iOS und Android Einschränkungen.

            Falls die automatische Aktivierung auf deinem Smartphone nicht funktioniert, prüfe folgende Einstellungen:

            1. der Standort muss eingeschaltet sein, und zwar auf Ebene vom Telefon in den Gesamt-Einstellungen, sowie für die mitipi App spezifisch (mit iOS muss dies immer an sein)
            2. das Gerät darf nicht im "Low Power Mode" sein, wenn der Radius überschritten wird
            3. das Gerät muss mit einem WiFi oder einem 4G Netzwerk verbunden sein; eine langsame Verbindung, zum Beispiel Edge, funktioniert nicht immer
            4. das Gerät GPS ist akkurat in deiner Umgebung; bei einigen Android-Modellen ist der Standort nur auf ein paar Hundert Meter genau, dann funktioniert die Auto-Aktivierung nicht

            Hast du trotzdem Probleme mit Geo-Fencing, bitte schau dir die folgenden Artikel an:


            Aktualisiert: 07 May 2019 09:51 PM
            Hilfreich?  
            Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern
            1 0